News Radar – Formichetti für Diesel, Saint Laurent und Marilyn Manson, Bernard Arnault wird Ritter, Banana Republic goes Mad Men

Nicola Formichetti verlässt Mugler, wird Artistic Director bei Diesel
Der Stylist war 2011 zum Creative Director des Labels ernannt worden, entstaubte dessen Image, ließ das “Thierry” aus dem Namen des Hauses entfernen, brachte Lady Gaga und modernen Esprit in die Kollektionen.
Gestern wurde bekannt, dass Nicola Formichetti Mugler verlässt. Bereits in einem Bericht des Telegraph von gestern verdichteten sich Gerüchte um den Einstieg Formichettis bei Diesel, so sollen Gespräche mit Renzo Rosso während der Fashion Week in Paris stattgefunden haben, was auf eine Zusammenarbeit mit Diesel oder Rossos OTB Group hingewiesen habe. [weiter…]

News Radar: Beyonce für H&M, Marion Cotillard für Lady Dior, 14oz, PPR wird zu Kering, Hermès mit Rekordgewinn, Pierre Bergé bei Saint Laurent Paris

Beyoncé H&M The Mrs. Carter Show

Beyoncé as Mrs. Carter in H&M, Bild via

Beyonce für H&M
Nun ist es offiziell: Beyoncé wurde als Kampagnengesicht für Sommerkollektion des schwedischen Einzelhändlers H&M bestätigt. Die Kampagne trägt den Titel “Beyoncé as Mrs. Carter in H&M”, u.a. in Anlehnung an ihre am 15. April startende Welttournee “The Mrs. Carter Show“. Die Kampagne wurde auf den Bahamas geshootet, die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Wind sollen die Merkmale der Kollektion werden. [Fashion Telegraph] [weiter…]