London Collections: Men AW14 (Tag 2)

Das Label Alexander McQueen ist für seine emotionale Kraft und geballte Energie bekannt. Auch die romantische und moderne Art seiner Kollektionen sorgen für internationales Ansehen. Dieses Jahr präsentierte das Label von Creative Director Sarah Burton eine äußerst düstere, aber dennoch elegant geprägte Männerkollektion. Schwarze Londoner-Business-Coats sind ein absoluter Klassiker, der Jahr für Jahr neu interpretiert wird. Verschiedene Prints und Schriftzüge zieren Wintermäntel sowie einen maskulinen Unterrock mit goldenen Streifen.

[weiter...]

London Fashion Week: Random Notes #2

Das Designerduo Leutton Postle präsentierte ihre S/S14 Kollektion in Filmform. In einer vorörtlichen Einöde setzt die farbenfrohe Kollektion einen Gegenpol zum  britischen Arbeiterdasein, das Voiceover beschreibt eine einsame, aber selbstironische Existenz. Die Saint Martins Absolventinnen Sam Leutton und Jenny Postle experimentierten in dieser Kollektion mit Scribblings und Kritzeleien, die sie digital vergrößerten und auf ihre Strickkreationen und Kleider aufbrachten.

[weiter...]

London Fashion Week: Ashley Isham S/S14

London Fashion Week: Ashley Isham S/S14

London Fashion Week: Ashley Isham S/S14

Wenn man eine Kollektion als “nuttig” bezeichnet, dann ist das normalerweise kein Kompliment. Wenn die Inspiration aber Luis Buñuels Film “Belle de Jour” ist, dann bedeutet das zweierlei. Erstens, der Designer hat seine Inspiration kompetent umgesetzt und zweitens, die Zeit der Dichotomien ist vorbei. Frauen bestimmen ihr Sexualleben selbst, die Madonna/Hure Einteilung “guter” und “böser” Mädchen ist eindeutig veraltet und überholt – das Leben ist eben nicht zweidimensional, es gibt ein enormes Spektrum an Lebensentwürfen dazwischen.  [weiter...]

London Fashion Week: NIAN S/S 14

Backstage bei NIAN S/S 14 Images by Jean-Luc Brouard @jeanlucbrouard

Images by Jean-Luc Brouard @jeanlucbrouard

Die Designerin Nihan Buruk erforscht mit ihrer S/S 14 Kollektion androgyne Silhouetten und urbane Looks. Die Absolventin der Yeditepe Universität in Istanbul öffnete nach Ende ihres Studiums 2007 ein Studio ebendort, wo sie Haute Couture sowie Pret-à-Porter kreiert. Ihre Bildsprache ist eine der Nonkonformität, was sich nicht so sehr in ihrer Kledung, wie in ihrer Wahl der Models ausdrückte, die außergewöhnlich expressiv  waren.  [weiter...]

London Fashion Week: Yulia Kondranina S/S 14

Yulia Kondranina S/S 14, Fashion Scout, London Fashion Week

Yulia Kondranina S/S 14, Fashion Scout, London Fashion Week

Die Gewinnerin des Merit Awards der S/S 14 Saison, Yulia Kondranina, legte mit ihrer neuen Kollektion eine saubere Kehrtwende hin: bei der vergangenen Ones To Watch Show überzeugte sie noch mit farbenfrohen Fransenkleidern, die statuesk und zugleich fließend wirkten. In dieser Saison hielt sie sich im monochromen Farbbereich auf und nutzte eine selbst entworfene Spitze als Fokus der Kollektion. [weiter...]