Warum & other stories?

H&M & other stories COS Weekday Lookbook SS13

Vor kurzem wurde bekannt, dass in Berlin einer der ersten Stores des neuen H&M-Konzepts am Hackeschen Markt öffnen wird. & other stories wagt aber gleich den Doppelschlag, und wird im Berliner Westen am Ku’damm in die 4 Wände einer H&M-Filiale, die dafür weichen musste, einziehen.
Damit positioniert sich & other stories gleich umfangreich mit 2 Stores in Berlin und der gleichzeitigen Eröffnung des Onlineshops für Deutschland.
Doch trotz der ersten Bilder aus dem Lookbook und der Aussage, dass das breite Angebot aus Kleidung, Schuhen, Taschen, Accessoires und Kosmetik alles abdeckt, ist ungewiss, ob sich die Brand von H&M und den Familienmitgliedern COS und Weekday abheben kann. [weiter…]

Tech: SumUp – mobil bezahlen

Berlin wird nicht erst seit gestern als das “Silicon Valley” Deutschlands gehandelt.
Verantwortlich dafür sind Start-ups wie SumUp, junge deutsche Unternehmer, die innovative Lösungen für Allerweltsprobleme erdenken. So auch das Berliner Unternehmen SumUp, welches Kartenleser und zugehörige Apps fürs Smartphone anbietet, mit deren Hilfe auch Kleinhändler ihren Kunden Kartenzahlung anbieten können – zum kleinen Preis:
so steht dem Pop-Up Shop oder Guerilla Store nicht mehr viel im Wege.
[weiter…]

News Radar – Kenzo Kampagne, Galliano Comeback, H&M Design Award, Hunkemöller expandiert, Prada für Great Gatsby, Michelle Obama in Jason Wu

Kenzo Campaign Jean-Paul Goude

Kenzo X Jean-Paul Goude Kampagne
Nachdem die Herbst/Winter Kampagne 2012/13 bereits ein solcher Erfolg war, folgt nun eine erneute Kooperation zwischen Kenzos Kreativdirektoren und Opening Ceremony Gründern Carol Lim und Humberto Leon und Fotografen Jean-Paul Goude. Die sogenannte “X Campaign” überzeugt mit verspielten Leopardenprints und knalligen Farben. [weiter…]

News Radar – Lena Dunham für V, Emeza, Raf Simons Kampagnen für Dior, Gucci-Manga

Terry Richardson lichtet Lena Dunham für V Mag ab
An ihm -aber auch an ihr- kommt scheinbar niemand vorbei. Lena Dunham, Macherin und Hauptdarstellerin der amerikanischen Kultserie Girls , ließ sich nun selbstbewusst “unten ohne” von Terry Richardson für das V Magazine ablichten. Außerdem gibt es einige unterhaltsame Aussagen über Taylor Swift, Hollywood und die Pubertätsprobleme der “Girls”-Schauspielerin im zugehörigen Interview. [VMag] [weiter…]

News Radar: H&M x Givenchy, Detox Zara, Susie Bubble Buch, Blogger-Probleme

Givenchy for H&M?
Die Mode-Gerüchteküche schläft nie. Nachdem die Spekulationen um Christopher Kane und Balenciaga mangels Futter vorerst versiegt sind, stürzt man sich nun auf das nächste Thema: eine Zusammenarbeit zwischen H&M und dem französischen Modehaus Givenchy steht im Raum, genauer gesagt auf der Seite FashionIndustryConfessions, eine der umtriebigsten Gerüchtequellen.
Es bleibt abzuwarten, wie hoch der Wahrheitsgehalt dieser Meldung ist, laut H&M sei definitiv erst für November 2013 wieder mit einer Designer-Kooperation zu rechnen. (Update: mittlerweile hat Givenchy dementiert) [Telegraph] [weiter…]

Mahrenholz – Cirque Olympique

Die Perfektion, den Leistungsdruck, die Präzision des Leistungssports vereint die S/S 2013-Kollektion Circe Olympique von Mahrenholz mit Kunst und Künstlichkeit, dem Glamour sowie dem Spektakel des Show-Tanzens, welches die Designerin als Kind betrieb.
Erst seit 2012 gibt es das Label; Nicole Mahrenholz studierte in Berlin an der HTW, und ist außerdem als Stylistin tätig – eine Profession, die sie offenbar beherrscht. [weiter…]

News Radar: Margiela für H&M Kampagne, Divided Grey, Pop-Up Store Berliner Labels

maison-martin-margiela-hm-06.jpeg
Sam Taylor-Johnson schoss die Kampagne für Margielas Zusammenarbeit mit H&M. via Fashionista

H&M erfreut diese Woche mit gleich zwei Nachrichten: erstens, die Kampagne zur Zusammenarbeit mit Margiela ist in den Weiten des Internet zu finden; zweitens, die neue Linie Divided Grey kommt auf den Markt. Auch die Vogue Paris hat Grund zum Feiern, und selbst Minnie Mouse kann sich freuen. [weiter…]