Reflecting Fashion – Zwischen Kunst und Mode

18_Ausstellungsansicht RF.jpg
Christo, Wedding Dress, 1967, Christo and Jeanne-Claude, New York, im Besitz des Künstlers. © Christo

Den Zusammenhang zwischen Mode und Kunst versucht eine außergewöhnliche Ausstellung im Wiener mumok zu beleuchten. Reflecting Fashion. Kunst und Mode seit der Moderne beschäftigt sich mit den Grauzonen zwischen Kunst und Mode, schaut da genau hin, wo übliche Definitionen der beiden versagen, und regt so zum Überdenken eines Kategoriendenkens an, das angesichts der Postmoderne versagt: “Whether fashion is art, or whether even art is art, doesn’t really interest me. Maybe nothing is art. Who cares?” (Miuccia Prada zitiert hier von Valerie Steele) [weiter…]

Valerie Steele: Is Fashion Art?

Im Rahmen der Ausstellung Reflecting Fashion im Wiener mumok sprach die Kuratorin und Direktorin des FIT, Valerie Steele, eine gute Dreiviertelstunde lang über den Zusammenhang zwischen Mode und Kunst. Von Charles Frederick Worth bis Louis Vuitton, über Sylvie Fleury und Vanessa Beecroft gibt Steele eine umfassende Bestandsaufnahme der Synergien zwischen der Mode- und der Kunstwelt.
Sehr sehens- und hörenswert! [weiter…]

Karlie Kloss kicks ass for Juicy Couture

Bei Juicy Couture denkt man immer noch zuerst an die rosafarbenen Jogginganzüge mit Arschgeweihschriftzügen in Strass, die für irritierendes Augenzucken sorgten.
Doch das Label möchte nicht mehr als jene Kleidungslinie wahrgenommen werden, und startet mit einer neuen Marketingstrategie durch: in ihrem ersten Fashion Video verpflichteten Juicy Couture nicht nur das begehrte Model Karlie Kloss, sondern auch das derzeit angesagteste Fotografenduo Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin. [weiter…]

Copenhagen Fashion Week 2012: Designers´ Nest

DSC_0375.jpg
Gewinnerkollektion von Daniel Kirk

Einer der wichtigsten Preise für skandinavisches Nachwuchstalent wurde während der Copenhagen Fashion Week an Daniel Kirk vergeben. Der Absolvent der Kolding School of Design schickte seine Modelle anonym, maskiert und soldatenhaft, scheinbar ready-for-combat, auf den Laufsteg.
Einzelkämpfer in tragbarer Kleidung mit klassischem Schnitt, könnte man zusammenfassend sagen. Die allgemein hohe Qualität der 27 teilnehmenden Kollektionen dürfte die Arbeit der Jury erschwert haben – ihre Wahl ist durchaus diskussionswürdig. [weiter…]

Fashion Film Variety: 90s Edition

Die neunziger Jahre sind zurück; Jeremy Scott’s Herbst/Winter Kollektion für Adidas beweist das. Adidas Klassiker verwandeln sich durch eine elektrische Mischung – ein Spiel mit Elementen aus Natur und Technik – in eine Premium Kollektion.
Im 90er-inspirierten Look werden hier Blumen- und Tiermuster, darunter die beliebten Teddybären und Computertastenmotive mit den 3-Streifen des Hauses neu interpretiert. [weiter…]

Copenhagen Fashion Week Highlights Part 3 – Barbara I Gongini, Day Birger Et Mikkelsen, Adidas Originals

23DAYBIRGERETMIKKELSEN.jpg 23ADIDASORIGINALS.jpg
Day Birger Et Mikkelsen, Adidas Originals

Barbara I Gongini
Barbara I Gongini, die 1996 die Danmarks Designskole abschloss, blieb ihrem experimentellen Stil auch in dieser Saison treu. Leicht Gothic, dekonstruiert, unfertig, und entrückt ist die Handschrift der Dänin, die skandinavisches Design und Einflüsse aus Musik, Kunst, Film und Fotografie in ihrer Ästhetik vereint. [weiter…]