Berlin Fashion Week AW14: Ep_anoui by Eva Poleschinski

Ep_Anoui AW14, BFW

Ep_Anoui AW14, BFW

Eva Poleschinski überzeugte in der Vergangenheit meist mit der außergewöhnlichen Auswahl ihrer Materialien, einer unkonventionellen Inszenierung und einer leichten Nicht-Tragbarkeit ihres Labels ep_anoui. Letzteres Kriterium scheint nun genau jener eben genannten Vergangenheit anzugehören – denn was da gestern auf dem Stage der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin gezeigt wurde, war nicht nur stark in der Umsetzung, sondern auch eine abgerundete Kollektion mit vielen Must-Have Teilen für den ganz großen Auftritt. [weiter…]

Berlin Fashion Week – Schools Clash

kunsthochschule-berlin-weissensee (4).jpg
Kunsthochschule Berlin-Weißensee, “Seefashion12″

Auch zu dieser Fashion Week präsentierten einige Berliner Kunst- und Modehochschulen wieder ihr Portfolio an jungen Talenten. Eine gute Gelegenheit, drei der wichtigsten, die Universität der Künste (UdK), die Kunsthochschule Berlin-Weißensee und die Esmod International University of Art for Fashion im Vergleich zu sehen. Was sind die Stärken, wo findet sich kreative, wo Marktorientierung? Welche Abgänger kennt man? [weiter…]

Berlin Fashion Week – Ep_anoui S/S 2013

376502_4357957153923_41083674_n.jpg
Ep_Anoui, Walking Dreams, S/S 2013 Photo by Frederik Schulz

Eine außergewöhnliche und besonders gut durchdachte Inszenierung bot das Label Ep_Anoui am Freitag auf der Berliner Modewoche. Walking Dreams nennt sich die S/S 2013 Kollektion von Eva Poleschinski, und gelaufen wurde, trotz der Wahl einer Installation anstatt eines Catwalks, im STUDIO des Mercedes-Benz Zeltes tatsächlich. [weiter…]

Berlin Fashion Week Juli 2012 – Highlights Part II

patrick-mohr-metamohrphose-©-alexander-palacios_ALA7448-6-700x466.jpg
Patrick Mohr

Auch in Sachen Fashion Film gibt es zu dieser Fashion Week einige interessante Veranstaltungen; Die Projektgalerie zeigt am Samstag, den 7. Juli einen Film der japanischen Fotografin und Filmemacherin Fumi Nagasaka, die bereits für Dazed&Confused, V Magazine, Asos und zahlreiche weitere Modekunden gearbeitet hat. 7 for all Mankind bringen James Franco am 04.Juli um 15:30 für ein Screening seines Films “The Death of Natalie Wood” ins Soho House.
Mit dem Berlin Fashion Film Festival gibt es erstmals auch eine Plattform, die eigens für Modefilme kreiert wurde. In diesem Post zeigen wir einige kreative Arbeiten der Berlin Fashion Week Teilnehmer. [weiter…]