Fashion Film Variety: Ballett Edition

Dior Homme verpflichtete Bruce Weber für den Film “Can I Make The Music Fly?” zur exklusiven Shoperöffnung in Miami im Dezember 2012.
Der Store mit seinen scharfen architektonischen Linien bietet zeitlose Eleganz und ein einzigartiges Shopping-Erlebnis rund um die Kreationen von Kris Van Assche.
Bruce Weber erschuf seine eigene Vision vom Dior Homme Universum, brachte den englischen Geiger Charlie Siem, den Pianisten Mason Buccheri und das 12-jährige Wunderkind Charlie Agrippa zusammen, ließ den ukrainischen Balletttänzer Sergei Polunin zu “Clair de Lune” von Claude Debussy tanzen. [weiter…]

Punk! Chaos To Couture: Punk Stories

punk stories - vogue - cara delevingne

Anlässlich der Ausstellung Punk: Chaos To Couture lud Vogue Chefin Anna Wintour am 6. Mai zur berühmten Met Gala ein, bei der Stars und Sternchen mottogemäß mit originellen bis schrägen, heißen bis punkigen Outfits auf dem roten Teppich zu bestaunen waren.
Während alle Welt nun die schönsten oder hässlichsten Looks bespricht, präsentieren wir im folgenden die Vogue Punk Stories: Kurze Modefilme die bereits im Vorfeld der Spendengala Lust und Laune auf das Event bringen sollte.  [weiter…]

Fashion Film Variety: Jewellery Edition (Piaget, Dominic Jones, MAWI, Venice, MAN, House of Waris)

Der britische Juwelier Dominic Jones startete mit seinem Label erst vor 3 Jahren, durfte sich bereits über den fünffachen Gewinn beim NewGen Award freuen, sowie eine Ehrung durch Anna Wintour.
Mit seinen surrealen Schmuckstücken schafft der Designer eine Verschmelzung von aggressiver Eleganz, punkigem Touch und luxuriösem Flair.
Seine ausgefallenen Kreationen fallen auf! In der SS13 Kollektion ließ sich Jones von Shaun Leane für Alexander Mc Queen, Thierry Mugler und dem Künstler René Lalique inspirieren, schmückt sein Model mit klauenartigen Ringen und gestaltsverändernden Mundstücken.
Die handgefertigten Stücke als Objekte auf dem Körper üben Macht, wie Eleganz, aus. [weiter…]