IdN Magazine v14n3 “Fashion Graphics Issue”

idnv14n3-16

Grafik spielt in der Mode eine grössere Rolle als vielerorts angenommen; sie ist in jedem Schritt des Entwurfs, der Produktion und Vermarktung integraler Bestandteil des kreativen Konzepts und gibt häufig die ästhetische Vision vor.

Diese Rolle untersucht die renommierte Design-Zeitschrift aus dem asiatisch-pazifischen Raum IdN Magazine.
Dafür hat sie sich an ausgewählte Grafiker gewandt, die sich im Bereich der Mode auf die verschiedenste Art betätigen und hat sie in ihrer v14n3 “Fashion Graphics Issue” über ihre Arbeit befragt.

idnv14n3-13

Die vertretenen Grafiker und Firmen Antimode, Petra Börner, eBoy, Klaus Happaniemi, String Republic, theredislove, Scandinavian DesignLab, Przemek Sobocki, Julie Verhoeven beschreiben in der Fashion Graphics Issue, deren thematischer Teil ca. die Hälfte der 126 Seiten umfassenden Ausgabe ausmacht, ihre Arbeit, wie sie auf die Mode kamen und was sie an diesem Betätigungsfeld interessiert.

idnv14n3-14

IdN Magazine
Specs:
126 Pages
Paper: 6 varying paper stocks
Printing: 4 process, 1 fluorescent ink, spot UV vanish
Bonus DVD-ROM included
RRP: US$15, £10, €15

Vertrieb Deutschland
Gingko Press
Hamburger Strasse 180
22083 Hamburg
+49 (0)40 291425
gingkopress@t-online.de

Bonus DVD Contents:
Showreel by Marcelo Garcia
Where it Ends by Boy in Static
Luova Luokka by Klaus Haapaniemi
Showreel by Plus et Plus
Juiceboxxx-ThunderJam III
Chlorofilia 2106 by Imaginary Forces
Virtua Fighter 5
Habia Una Vecina by Hula Hula
Bienvenidas Pose Usted by Julio Carrasso
Interview with Shuuhei Urano
Extras: Short Films
Extras: TV Commercial
Extra: STASH DVD Magazine
DATA: Go Media Vector Sample Pack

All regions / MPEG-2 / 134 minutes / Dolby Digital