Fendi im Kino – der Pelz als Filmstar

Grace Jones 1986, Courtesy of Fendi archives

Grace Jones 1986, Courtesy of Fendi archives

Obwohl Pelz ein kontroverses Material ist, polarisiert und auch provoziert, sorgte es doch für einige unvergessliche Modemomente auf Film. Mit “Making Dreams: Fendi and the Cinema” feiert das luxuriöse Modelabel seine filmische Geschichte. Nicht ganz ersichtlich scheint zuerst die Beziehung zwischen dem Hause Fendi mit der Welt des Films zu sein, aber Dank der Ausstellung im Cinema Manzoni bekommt man einen tieferen Einblick in dieses besondere Verhältnis: Fendi stattete in der Vergangenheit eine Vielzahl von Filmen aus, darunter echte Meisterwerke. [weiter…]