CFDA Awards 2013 – Fashion Film Collection

Die diesjährige Preisverleihung der CFDA Awards, sozusagen die “Oscars” der amerikanischen Modebranche, kürte anfang des Monats in verschiedenen Kategorien herausragende Designer und Labels, wie bereits hier berichtet. Neben dem grandiosen Internethit-Fashionfilm über die nominierten Menswear Designer of the Year – bei dem 50 Male Models den Daft Punk Song “Get Lucky” zum Besten geben, veröffentlichte CFDA vor wenigen Tagen weitere interessante und amüsante Modefilme, die uns eine eigene Zusammenstellung wert sind.

In einer süßen Geschichte über die Geoffrey Beene Lifetime Achievement Award 2013 Gewinnerin Vera Wang, entdeckt die Designerin als verträumtes Kind ihre Leidenschaft für märchenhafte Abendroben.

Riccardo Tisci, Creative Designer bei Givenchy erhielt den CFDA International Award 2013. Tiscis enormer Einfluss auf die Entertainment- und Modeindustrie wird durch den Auftritt verschiedener Branchengrößen, wie Adriana Lima, Jessica Chastain, Joan Smalls, Kanye West oder Liv Tyler untermalt.

In dem One-Shot-Kurzfilm über die Nominierten der Kategorie Accessories Designer of the Year 2013 werden Alexander Wang, 3.1 Phillip Lim und Proenza Schouler vorgestellt. Über die Auszeichnung durften sich am Ende Jack McCollough und Lazaro Hernandez von Proenza Schouler freuen.
Die nominierten Designer Thom Browne, Michael Bastian und Duckie Brown in der Kategorie Menswear Designer of Year 2013 präsentieren sich in Get Lucky. Der glückliche Sieger fand sich am Ende in Thom Browne.