2012, Das Jahr des Dandys bei Marc Jacobs

marcjacobs_2013ss_1.jpg marcjacobs_2013ss_19.jpg
Marc Jacobs S/S 2013

Mit dem Remake des Roman-und Filmklassikers The Great Gatsby in diesem Jahr, war ein Revival des Dandys in der Herrenmode abzusehen. Doch Marc Jacobs beweist nicht nur in seiner Zusammenarbeit mit Yayoi Kusama bei Louis Vuitton, oder in der ihm gewidmeten Ausstellung “Louis Vuitton – Marc Jacobs” im Musée Les Arts Decoratifs in Paris, dass er zu Recht ganz oben ist im Modegeschäft.
Auch die neue Kollektion seines eigenen Labels zeugt von obersten Qualitäten als Modeschöpfer.

Inspirieren ließ sich der Designer von Fitzgeralds Roman “Tender is the Night” von 1934, der an der französischen Riviera spielt. Tiefe psychologische Abgründe, um welche es in dem Buch geht, kommen hier aber nicht ans Licht. Eher zeigt Jacobs die Idealvorstellung eines 30er Jahre Dandies mit Zoot Suit- und Preppyeinflüssen. Eine fabelhafte Herrenkollektion, klassisch, tragbar und mutig zugleich.

marcjacobs_2013ss_2.jpg marcjacobs_2013ss_21.jpg

marcjacobs_2013ss_16.jpg marcjacobs_2013ss_18.jpg

marcjacobs_2013ss_20.jpg marcjacobs_2013ss_22.jpg

marcjacobs_2013ss_7.jpg marcjacobs_2013ss_8.jpg

marcjacobs_2013ss_17.jpg marcjacobs_2013ss_4.jpg
Marc Jacobs S/S 2013, alle Bilder via