Paris Fashion Week SS14 – Zana Bayne

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14 

Die Leder-Kollektion des Labels Zana Bayne trägt zur SS14 Saison den Titel “the vine as nature’s bondage” und zeigt seine Inspiration durch die Schmetterlingsblume Blauregen, die am Comer See in Italien besonders häufig vorkommt.  Die organischen Formen und Schlingen der robusten Kletterpflanze wurden übernommen, so schafft Zana Bayne eine Imitation der körpereigenen Kurven aus Lederharnischen, die die weiblichen Rundungen konturieren und von Sinnlichkeit zeugen.

Die komplizierten Details der zarten violetten Blumen des Blauregens eröffnen einen interessanten Weg, mit dem strengen Leder eine auf neue zartere Ebene einzugehen. In der Kombination mit den Brillen von a-morir by Kerin Rose, der Unterwäsche von Hanro und den Schuhen, die in Kooperation mit Solestruck kreiert wurden, entsteht mit dieser handgefertigten Harnisch-Kollekltion ein zeigbarer Fetisch-Look.

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Zana Bayne, Paris Fashion Week SS14

Photocredits: Anita Krizanovic